Tom Ka Tindle – Vegane Thai Suppe

Du denkst vielleicht, dass vegane Gerichte langweilig schmecken? Dann hast du diese Tom Ka Tindle Suppe noch nicht probiert! Diese köstliche Suppe ist schnell und einfach zubereitet und du wirst dich fragen, warum du sie nicht schon früher mal probiert hast.

Noch mehr vegane oder vegetarische Rezepte? Gerne!

So gut schmeckt vegan: Tom Ka Tindle Suppe!

Wenn du auf der Suche nach einer köstlichen und veganen Suppe bist, dann solltest du unbedingt diese Tom Ka Tindle Suppe probieren! Sie ist nicht nur super lecker, sondern auch sehr einfach zuzubereiten.

Tom Ka Tindle
Tom Ka Tindle

Diese Tom Ka Tindle Suppe ist eine vegane Version der thailändischen Kokosmilch-Suppe, die mit verschiedenen Gemüsen und Kräutern aromatisiert wird. Sie besitzt einen sehr frischen Geschmack. Durch die Zugabe von frischem Ingwer und Chili schmeckt sie leicht scharf, aber die Intensität ist natürlich ganz dir überlassen.

Ich bin mir sicher, dass du diese Tom Ka Tindle Suppe lieben wirst! Also worauf wartest du noch? Probiere sie am besten gleich aus!

Warum solltest du diese vegane Tom Ka Tindle Suppe probieren?

Veganer wissen, dass ein veganer Lebensstil nicht unbedingt der Verzicht von allen leckeren Speisen bedeutet. Während viele Menschen glauben, dass vegane Ernährung nur aus Salat und Körnern besteht, gibt es tatsächlich zahlreiche Möglichkeiten, vegan und lecker zu essen. BOS FOOD hilft dir da nicht nur mit Alternativprodukten, sondern zeigt dir auch wie du diese zubereiten kannst. 

Die Tom Ka Tindle Suppe ist eine köstliche thailändische Suppe, die auf Kokosmilch basiert und mit aromatischen Gewürzen wie Galangal, Limette und Kaffir-Limettenblättern gewürzt ist. Sie ist vegan, glutenfrei und hat einen angenehm süß-sauren Geschmack. Die Suppe wird mit frischem Gemüse garniert und kann mit verschiedenen Zutaten abgewandelt werden. Dies macht sie zu einem sehr flexiblen Gericht, das jedes Mal andere Gemüsesorten beinhalten kann. 

Zutaten und Zubereitungsanweisungen: Was benötigst du, um die leckere Suppe zuzubereiten? 

Neben Kokosmilch, Suppengewürzpaste und Tindle Thy benötigst du nur noch Gemüse deiner Wahl, am besten passen Karotten, Bohnen, Pilze und Junglauch.

Zeitersparnis: Wie kannst du deine Kochzeit optimieren? 

Tom Ka Tindle
Tom Ka Tindle

Diese Suppe ist wirklich schnell gekocht. Kokosmilch wird zusammen mit der Suppengewürzpaste in einem Topf zum Köcheln gebracht. In dieser Zeit schneidest du das Gemüse und rollst die Tindle-Klöße. Dann gibst du alles nach und nach in den Topf dazu. Noch einmal aufkochen und abschmecken. Und schon darfst du die Suppe servieren. Habe ich zu viel versprochen? Schneller geht es nicht. 

Geschmack und Konsistenz: Wie schmeckt die Suppe und wie ist ihre Konsistenz?  

Die Suppe schmeckt leicht säuerlich und ist angenehm cremig. Die verschiedenen Gemüsesorten bringen verschiedene Konsistenzen mit in die Suppe. Die Tindle-Klöße bringen nicht nur den Hähnchengeschmack mit in die Suppe, sondern haben ebenfalls ein ganz eigenes Mundgefühl.

Optionale Toppings: Welche Toppings kann man hinzufügen, um dem Gericht einen besonderen Kick zu verleihen? 

Koriander gehört eigentlich grundsätzlich mit in diese schmackhafte Suppe, allerdings darf man ihn natürlich auch weglassen, wenn man dessen Geschmack nicht mag. Zur Abrundung und für den scharfen Kick, empfehle ich die Suppe mit Crispy Chili Oil zu toppen. Einfach köstlich!

Fazit: Warum ist dieses Rezept ein Muss für jeden veganen Esser?

Ob mit Tindle oder ohne. Diese Suppe hat auch ohne proteinhaltige Einlage die Berechtigung von dir probiert zu werden. Durch ihren cremigen, aber dennoch leichten Geschmack ist ein tolles Geschmackserlebnis.

Kein Rezept mehr verpassen?

Melde dich doch einfach für unseren wöchentlichen Newsletter an und bekomme immer frische Rezepte in dein Postfach.

BOS FOOD – Exklusive Lebensmittel

Du bekommst die besten und frischesten Zutaten hier bei uns im Shop. Du kannst dir die Delikatessen ganz einfach in unserem Onlineshop aussuchen oder dich auch persönlich am Telefon beraten lassen. Ruf uns dazu gerne montags bis freitags zwischen 9 und 18 Uhr unter der Telefonnummer +49-2132-139-0 an. Wir sprechen gerne persönlich mit dir.

Tom Ka Tindle – Vegane Thai Suppe

Rezept von Ruben Schmalenberg
Portionen

4

Portionen

Zutaten

  • 1 L 1 Kokosmilch

  • 2 EL 2 Tom Ka Paste

  • 5 Stück 5 Tindle Thy, aufgetaut

  • 100 g 100 Champignons, braun, geschnitten

  • 100 g 100 Champignons, weiß, geschnitten

  • 100 g 100 Karotten, geschält, geschnitten

  • 100 g 100 Zuckerschoten, die Enden entfernen

  • 2 Stangen 2 Frühlauch, geschnitten

  • 1 Bund 1 Korriander, geschnitten

  • Crispy Chili Oil

Zubereitung

  • Die Kokosmilch in einen großen Topf geben und die Verpackung mit warmen Wasser ausspülen und ebenfalls in den Topf geben. 1 EL Tom Ka Paste hinzugeben, umrühren und bei mittlerer Hitze zum Köcheln bringen.
  • In der Zwischenzeit das aufgetaute Tindle Thy mit 1 EL der Tom Ka Paste vermischen und kleine Klößchen daraus formen.
  • Das geschnittene Gemüse und die Tindle-Klößchen in die köchelnde Suppe geben und etwa 5 Minuten garen lassen.
  • Zum Servieren die Suppe in einen Suppenteller geben und mit dem geschnittenen Koriander und dem Crispy Chili Öl garnieren. Bos Appetit.

Hast du das Gericht nachgekocht?

Tag @bosfoodgmbh bei Instagram. Wir freuen uns deine Version zu sehen.

Gefällt dir das Rezept?

Folge @bosfoodgmbh auf Pinterest und speicher dir das Rezept dort ab.