Schokoladensoufflé mit flüssigem Kern, auf Bratapfel

Schokoladensouffle mit flüssigem Kern, auf Bratapfel
Schokoladensoufflé mit flüssigem Kern, auf Bratapfel

An Weihnachten gibt es immer eine große Auswahl an verschiedenen Desserts. Die meisten Leute sind sich jedoch einig, dass der beste Weihnachtsschmaus ohne Dessert nicht komplett ist. Es gibt so viele verschiedene Arten von Weihnachtsdesserts, dass es für jeden Geschmack etwas zu finden gibt. Einige der beliebtesten Weihnachtsdesserts sind Plätzchen, Kuchen, Pudding und Obstkuchen. Natürlich gibt es auch noch viele andere leckere Desserts, die man an Weihnachten genießen kann. Bei uns im Shop gibt es eine große Auswahl an fertigen Desserts die du dir schnell zubereiten kannst und somit deine Zeit in der Küche reduzierst. Probier es aus.

Zu diesem Dessert passt: 2018er Banyuls Rimage “Cornet & Cie”

Natursüßer Rotwein aus 100% Grenache Noir. Intensive rote Farbe, im Duft Aromen von reifen roten Früchten, wobei schwarze Johannisbeere dominiert. Am Gaumen mit Noten von gerösteten Kaffeebohnen und einem Hauch würziger Vanille. Da wo die Pyrenäen ins Meer stürzen, erstrecken sich entlang der Küste über 25 km die Weinlagen von Banyuls, von Collioure bis Cerbère und Port-Vendres. In diesen Lagen, auf Schieferterrassen, wo die Trauben überreif geerntet werden, entsteht der Banyuls – Vin Doux Naturel (natürlicher Süßwein) – mit seinen reichen und komplexen Aromen. Das Aroma wird als fein, rassig und fruchtig beschrieben. Kann problemlos bis 2 Monate im angebrochenem Zustand aufbewahrt werden.

2018er Banyuls Rimage "Cornet & Cie"
2018er Banyuls Rimage “Cornet & Cie”

BOS FOOD – Exklusive Lebensmittel

Du bekommst die besten und frischesten Zutaten hier bei uns im Shop. Du kannst dir die Delikatessen ganz einfach in unserem Onlineshop aussuchen oder dich auch persönlich am Telefon beraten lassen. Ruf uns dazu gerne montags bis freitags zwischen 9 und 18 Uhr unter der Telefonnummer +49-2132-139-0 an. Wir sprechen gerne persönlich mit dir.

Noch mehr Weihnachtsgerichte?

Melde dich für unseren Newsletter an und bekomme einmal wöchentlich neue Rezepte in dein Postfach.

Schokoladensoufflé mit flüssigem Kern, auf Bratapfel

Rezept von Ruben Schmalenberg
Portionen

4

Portionen

Zubereitung

  • Apfelsaft, Zimt und etwas vom Pflaumenbrand in einem Topf kurz aufkochen und mit einer Messerspitze Xantan leicht abbinden. Die Miniäpfel abgetropft in den noch heißen Sud geben und darin einige Stunden oder über Nacht marinieren lassen.
  • Das Schokoladensoufflé aufbacken und auf einen Teller stürzen. Mit Puderzucker abstauben und mit den Miniäpfeln garnieren. Bos Appetit.

Notizen