Backkartoffel, Couscous, Hummus & Minzjoghurt

𝗔𝘂𝗳 𝗱𝗶𝗲 𝗠𝗲𝘇𝘇𝗲, 𝗳𝗲𝗿𝘁𝗶𝗴, 𝗟𝗢𝗦! Unter diesem Motto füllt unsere Saskia heute den Tisch mit Leckereien und Köstlichkeiten aus der Levante Küche und liefert dir die perfekte Rezeptinspiration fürs Wochenende! ✨

Es gibt orientalische Backkartoffel, Couscous-Salat und selbstgemachten Hummus & Minz-Joghurt.

Backkartoffel, Couscous, Hummus & Minzjoghurt

Rezept von h.unterweg
Portionen

4

Portionen

Zutaten

Zubereitung

  • Cous Cous
  • 200g Couscous mit 200 ml kochender Gemüsebrühe vermischen und etwa 10 Minuten quellen lassen. Nach dem Abkühlen mit etwas Olivenöl und Zitrone abschmecken.

  • Gurke und Paprika entkernen und klein würfeln, Petersilie zerhacken und unter den Couscous heben. Chimichurri dazugeben und alles gut vermengen. Mit Salz abschmecken.

  • Hummus
  • Kichererbsen abtropfen und waschen, in einen Mixer geben und die restlichen Zutaten dazugeben. Gut mixen (kleiner Tipp: Wer’s cremig & fluffig mag, gibt noch ca. 100-200 ml Wasser hinzu). Nach Belieben mit etwas Olivenöl und Paprikapulver toppen.
  • Minz-Joghurt
  • Minze klein hacken, unter den Joghurt rühren, mit Zitrone, Salz und Pfeffer abschmecken. Granatapfelkerne nach Gusto auf den Joghurt streuen.
  • Orientalische Backkartoffeln
  • Ofen auf 220°C vorheizen. Kartoffeln schälen und in Spalten schneiden. Für die Marinade 2 EL Olivenöl und etwas Zitronensaft mit den Gewürzen verrühren. Kartoffelspalten dazugeben und alles miteinander mischen. Anschließend in eine Backform geben und ca. 30 Minuten backen.

Hast du das Gericht nachgekocht?

Tag @bosfoodgmbh bei Instagram. Wir freuen uns deine Version zu sehen.

Gefällt dir das Rezept?

Folge @bosfoodgmbh auf Pinterest und speicher dir das Rezept dort ab.