Redefine Kebab

Redefine Kebab
Redefine Kebab

Bei dem Redefine Kabab handelt es sich um eine typisch mediterrane Delikatesse, das aus köstlichem New-Meat™ besteht, welches Ihre Geschmacksknospen verwöhnt. Das vollmundige Lammaroma, das mit Pinienkernen und feingehackter Petersilie verfeinert worden ist, verleiht jedem gegrillten Schaschlik-Gericht eine kulturelle Komponente. Der Redefine Kabab besteht aus pflanzlichen Zutaten und ermöglicht es sowohl Veganern als auch Fleischliebhabern, ein großartiges Fleischerlebnis zu genießen, ohne Kompromisse bei Geschmack, Gesundheit und Nachhaltigkeit eingehen zu müssen.

Alle Produkte von Redefine Meat™ werden aus pflanzlichen Zutaten hergestellt und sind frei von GVO, Antibiotika, Cholesterin und jeglichen Bestandteilen tierischen Ursprungs.

Redefine Kebab

Rezept von Ruben Schmalenberg
Portionen

4

Portionen

Zutaten

Zubereitung

  • Die Pasta abkochen, abgießen und mit Salz, Kreuzkümmel und Paprikamark würzen und verrühren.
  • Den Hummus in eine Schale füllen, etwas Olivenöl darüber träufeln und mit der gezupften Petersilie garnieren.
  • Das Redefine Kebab in einer Pfanne mit etwas Olivenöl von allen Seiten anbraten.
  • Den Teller zum Beispiel wie im Foto mit der Pasta, dem Kebab, dem gerösteten Fladenbrot, Tomaten, Gurkenwürfeln, Oliven, Zitronenspalten und Granatapfelkernen anrichten. Bos Appetit.