Herzhafte Pfannkuchen mit Spargel und Bärlauch

Diese herzhafte n Pfannkuchen habe ich mit unserer leckeren Crème fraîche, dem Bärlauchpesto des Gewürzgartens bestrichen und mit gerilltem grünem Spargel gefüllt und dann eingerollt. Super schnell gemacht, natürlich perfekt für die Spargelzeit. Und so lange es noch Bärlauch gibt, solltest du die Zeit vielleicht noch nutzen.

Die verwendeten Produkte für herzhafte Pfannkuchen

Der Spargel wurde nach dem Grillen mit unserer neuen und sehr leckeren Gewürzmischung Maple Barbecue Delight von „THE FAT COCK” mariniert. Die musst du unbedingt probieren! Dieses und andere Gewürze aus dem Dickicht des Gewürzdschungels findest du natürlich hier bei uns im Shop. Schau mal vorbei.

Herzhafte Pfannkuchen mit Spargel und Bärlauch

Rezept von Ruben SchmalenbergGang: HauptgangKüche: SpargelzeitSchwierigkeit: einfach
Portionen

4

Portionen
Zubereitungszeit

30

Minuten
Kochzeit

15

Minuten

Dies ist das Rezept für die herzhaften Pfannkuchen, die mit leckerem Spargel, Bärlauchpesto und Crème fraîche gefüllt sind.

Zutaten

  • Für den Teig (ergibt 8 dünne Pfannkuchen)
  • 4 Eier

  • 200 g Mehl

  • 200 ml Milch

  • Für die Füllung
  • 1 Bund Spargel, grün, unteres Ende geputzt

  • 2 EL Maple Barbecue Delight

  • 4 EL Bärlauchpesto

  • 4 EL Crème fraîche

  • Jamon Serrano, 24 Monate greift

  • Salz, Pfeffer,

  • Öl oder Butter zum braten

Zubereitung

  • Für den Teig
  • Alle Zutaten in einer Schüssel zu einem glatten Teig verrühren und etwas mit Salz und Pfeffer würzen. Der Teig sollte etwas dicker als ein düfflüssiger Crepeteig sein. So kannst du schön dünne und gleichmäßige Pfannkuchen ausbacken.
  • In einer Pfanne bei mittlerer Hitze auf dem Herd die Pfannkuchen ausbacken und auf einem Teller stapel
  • Für die Füllung
  • Den geputzten Spargel in einer Grillpfanne bei starker Hitze grillen, aus der Pfanne entnehmen und z. B. in einer Auflaufform mit etwas Butter und dem Maple Barbecue Delight marinieren.
  • Einen Teil der Crème fraîche mit dem Bärlauchpesto vermischen, damit die Pfannkuchen bestreichen und jeweils 3 bis 4 Stangen Spargel auf die Pfannkuchen legen und dann einrollen.
  • Zum Anrichten den Teller z. B. mit etwas Crème fraîche bestreichen und zwei Pfannkuchen darauf setzten.
    Mit etwa drei gefalteten Scheiben 24 Monate gereiften Jamon Serrano drumherum verteilen und mit etwas Bärlauchöl beträufeln oder noch etwas vom restlichen Pesto mit auf den Teller geben. Meersalzflocken und Pfeffer darüber streuen.
  • Bos Appetit

Notizen

  • Wir haben im Shop auch noch anderen Serrano und auch gekochte Schinken.