TiNDLE – Hähnchen auf Pflanzenbasis

Tindle online kaufen Hähnchen auf Pflanzenbasis
TiNDLE

TiNDLE ist ein leicht zu verarbeitendes Hähnchen auf Pflanzenbasis, welches sich für alle Gerichte und jede Zubereitungsweise eignet: gebraten, frittiert, gegrillt oder in Soßen und Eintöpfen schmeckt TiNDLE, wahnsinnig gut.

TiNDLE jetzt in Deutschland verfügbar

In Singapur, Hongkong und den Vereinigten Arabischen Emiraten, wo TiNDLE Anfang des Jahres als erstes probiert werden durfte, erfreut es sich bereits großer Beliebtheit. Auch in Amsterdam ist es in ausgewählten gastronomischen Betrieben bereits auf den Speisekarten zu finden. Und nun freuen wir bei BOS FOOD uns, dass wir es den Feinschmeckenden und Delikatessenliebhabenden im europäischen Raum anbieten können.

Ruben mit TiNDLE Hähnchen auf Pflanzenbasis Waffel Sandwich
Ruben mit TiNDLE Waffel Sandwich

Ein absoluter Allrounder

„Ich bin bei der Verarbeitung dieses pflanzenbasierten Hähnchens wirklich positiv überrascht“, sagt Ruben Schmalenberg, Koch und Rezeptentwickler der Marketingabteilung bei BOS FOOD. „Die faserige Konsistenz, der Geschmack und das Aussehen machen das Hähnchen auf Pflanzenbasis nicht nur vielseitig einsetzbar, sondern sind für jedes Gericht die perfekte Hauptkomponente.“

Tindle, Hähnchen auf Pflanzenbasis für die moderne Gastronomie

Die Nachfrage nach veganen und vegetarischen Gerichten steigt, aber auch der Wunsch nach Lebensmitteln ohne Antibiotika, Hormone, Cholesterin oder gentechnisch veränderten Zutaten wird immer größer. Und wegen dieser Nachfrage ist es auch genau das, was die moderne Gastronomie braucht: ein pflanzenbasiertes Hähnchen, das nach individuellen Wünschen geformt und verarbeitet werden kann und sich dadurch in jedes Rezept wunderbar einfügt.

TiNDLE im gefrorenen Zustand Hähnchen auf Pflanzenbasis
TiNDLE im gefrorenen Zustand

Die Zubereitung könnte einfacher nicht sein

Als gefrorenes Lebensmittel solltest du es über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen. Dort kannst du es weitere 4 Tage bei 4 °C aufbewahren. Für die Zubereitung kannst du es dir formen und würzen oder auch mehrere Stunden marinieren und es so individuell an dein Rezept anpassen. Egal ob gebraten, frittiert, gegrillt oder in Soßen und Eintöpfen gegart, TiNDLE ist ab einer Kerntemperatur von 75 °C genießbar.

Rezepte mit TiNDLE

Eine erste Rezeptidee von uns findest du hier. Wir sind uns aber absolut sicher, dass wir nach und nach immer mehr Rezepte mit diesem Hähnchen auf Pflanzenbasis veröffentlichen werden. Denn egal, ob asiatisch, international, klassisch oder modern, es eignet sich für jede Küche.

Club Waffel Caesar mit Tindle Thy

Rezept von Ruben Schmalenberg
Portionen

6

Portionen

Jeder kennt das Clubsandwich mit weißem Toast und Cocktailsoße.

Zutaten

Zubereitung

  • Waffeleisen aufheizen.
  • Eier verquirlen, die flüssige Butter und Buttermilch dazugeben und Mehl, Zucker, Backpulver, Salz und Pfeffer dazugeben und vermengen. Teig portionsweise im heißen Waffeleisen ca. 5 Minuten backen
  • Eine Waffel mit dem Serious Taste “the caesar” Dressing bestreichen.
  • Ein Romanasalatblatt, Tomaten und Gurken scheiben darauf legen.
  • Gegrilltes Tindle Thy darauf legen und Bacon Jam darauf verstreichen.
  • Eine weitere Waffel mit dem Serious Taste “the caesar” Dressing bestreichen und Sandwich zuklappen.
  • Diagonal halbieren und servieren.
TiNDLE Online kaufen?

TiNDLE kannst du ganz einfach online bei uns im Shop kaufen. Wir versenden das TK Produkt dabei sicher in Styropor mit Trockeneis, sodass es ohne Unterbrechung der Kühlkette bei dir ankommt.

Was ist TiNDLE?

TiNDLE ist Hähnchen auf Pflanzenbasis aus texturiertem Protein aus Soja und Weizen.

Wie bewahre ich TiNDLE auf?

• Halte TiNDLE immer unter -18 °C gefroren.
• Gefroren ist TiNDLE ab dem Produktionsdatum 18 Monate haltbar.
• Nach dem Auftauen sollte TiNDLE im Kühlschrank unter 4 °C aufbewahrt und innerhalb von 4 Tagen verwendet werden. Nicht vergessen: nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren.

Wie taue ich TiNDLE auf?

• Taue TiNDLE über Nacht im Kühlschrank auf.
• Schnelles Auftauen – Gib TiNDLE in einen versiegelten Plastikbeutel und lege es für 30 Minuten bis eine Stunde in eine Schüssel mit kaltem Wasser. Verwende das aufgetaute TiNDLE innerhalb eines Tages.

Wie verarbeite ich TiNDLE?

• Knete und ziehe TiNDLE ein paar Mal auseinander, damit die fleischige Textur zum Vorschein kommt.
• Würze und mariniere TiNDLE mit dem Aroma deiner Wahl.

Wie bereite ich TiNDLE zu?

• Du bestimmst, welche Form TiNDLE annimmt.
• TiNDLE ist gar, wenn seine Innentemperatur 75 °C erreicht.

FRITTIEREN

1. Forme 100–120 g TiNDLE
2. Füge die Panade deiner Wahl hinzu.
3. Frittiere TiNDLE bei 180 °C 4 Minuten lang, bis es 75 °C erreicht und knusprig goldbraun ist. Sofort servieren

IN SOßEN UND EINTÖPFEN

1. Forme die gewünschte Menge TiNDLE.
2. Brate das marinierte TiNDLE in einer gut geölten Pfanne an.
3. Füge die Soße deiner Wahl hinzu und lass es weitere 2Minuten köcheln. Sofort servieren.
4. Alternativ kannst du TiNDLE hinzufügen, sobald die Soße kocht und weiter kochen lassen, bis es 75 °C erreicht.

GRILLEN

1. Forme die gewünschte Menge TiNDLE.
2. Bestreiche TiNDLE mit etwas Öl und deiner Lieblingsmarinade.
3. Drücke TiNDLE leicht auf die Grilloberfläche.
4. Grille TiNDLE 90 Sekunden und wiederhole den Vorgang auf der anderen Seite, bis die Temperatur 75 °C erreicht. Sofort servieren.

BRATEN IN DER PFANNE

1. Forme die gewünschte Menge TiNDLE.
2. Brate das marinierte TiNDLE mit Öl in einer heißen Pfanne an.
3. Wende TiNDLE nach einer Minute und brate auch die andere Seite für eine Minute an.
4. Brate TiNDLE weitere 3 Minuten bis es eine Temperatur von75°C erreicht und goldbraun ist. Sofort servieren.